Animal Hope
Romania e.V.

Über uns

 

Nachfolgend wollen wir uns und unsere Arbeit gerne vorstellen.

Wir unterstützen in Rumänien die Tierschützerin Crina Petre. Sie kümmert sich seit Jahren um ausgesetzte und Misshandelte Tiere. Die meisten kosten übernimmt sie von ihrem privaten Geld. Sie ist ein Mensch mit dem Herz am rechten Fleck. Unterstützung bekommt sie noch von ihrer Familie, grade ihr Mann ist eine große Hilfe, er kümmert sich nach seiner Arbeit noch um die Hunde und Katzen, bringt Futter zu den Strassenhunden und vieles mehr, ohne ihn hätte Crina wahrscheinlich längst aufgeben können. Die meisten Hunde und Katzen leben bei ihr am und im Haus, andere befinden sich in der Tierklinik oder in einem privaten Shelter für das Crina monatlich Pensionskosten zahlen muss.

Tierschutz sollte nicht an Ländergrenzen aufhören, er sollte aber auch nicht erst dort beginnen!

Deswegen möchten wir auch in Deutschland den Tierschutz aktiv unterstützen.

  • Kastrationen
    Deutschland hat leider viele unkastrierte Streunerkatzen, die Zahl steigt jedes Jahr an, hier MUSS man auch tätig werden. Die Katzen werden mittels Lebendfallen eingefangen, in der Tierklinik kastriert, untersucht (ggbf. behandelt) und dann wieder frei gelassen.
  • Tiertafeln
    Wir möchten die Tiertafeln vor Ort unterstützen, es gibt leider auch hier viele Menschen die auf Hilfe angewiesen sind, viele kaufen lieber ihrem Tier als sich selber etwas zu Essen, die Tiertafeln unterstützen diese Menschen und geben ihnen kostenlos Futter für ihre Tiere. Dadurch sind sie natürlich dringend auf Spenden angewiesen, und da wollen wir unterstützen!
  • Hilfe bei Problemen mit dem eigenen Tier
    Wir sind auch Ansprechpartner bei jeglicher Art von Problemen. Wir haben unterschiedliche Möglichkeiten wie wir helfen können. Welche die beste ist besprechen wir gerne Persönlich.
    Wir verfügen zur Zeit über ein paar Pflegestellen und haben auch die Möglichkeit Großtiere (Pferde, Esel, Ziegen....) unterzubringen.

Unsere Arbeit in Rumänien:

Um das Problem mit den vielen Strassenhunden und Katzen in den Griff zu bekommen helfen nur Kastrationen!
Das ist das wichtigste um guten Tierschutz vor Ort leisten zu können. Natürlich suchen auch wir für Hunde und Katzen ein schönes Zuhause, allerdings kommt es da auch immer auf das Tier selber an. Viele Strassenhunde in Rumänien leben dort Wild, sie haben noch nie in einem Haus oder einer Wonung gelebt und haben auch sonst kaum Kontakt zum Menschen. Diese Hunde leben meist abseits der Städte und Dörfer. Diese Hunde werden von uns mit Futter versorgt und auch kastriert (danach aber wieder freigelassen). Würde man einen solchen Hund nach Deutschland zu einer Familie vermitteln, so wäre weder dem Hund noch den Menschen damit geholfen.Von solchen Vermittlungen distanzieren wir uns und sind der Meinung, das sowas auch nichts mit Tierschutz zu tun hat!
WIR VERMITTELN KEINE HUNDE DIREKT AUS TÖTUNGSSTATIONEN!
All unsere Hunde werden privat untergebracht und versorgt ehe sie in die Vermittlung gehen.                                                                                                

Unsere Hunde und Katzen:

Die Hunde und Katzen die wir in der Vermittlung haben, sind meist ausgesetzte Tiere, die dem Besitzer lästig oder schlichtweg zu alt geworden sind. Es sind viele Welpen die auf der Strasse oder auf dem Feld geboren wurden. Andere werden bei unserer Tierschützerin abgegeben. Immer wieder bekommt sie auch einen Anruf aus der Tierklinik das dort ein Hund nicht abgeholt oder abgegeben wurde, der nun ein neues Zuhause sucht. Alle Hunde und Katzen kennen den Menschen und lernen vor Vermittlung alles kennen was sie müssen, damit sie bereit sind für ein glückliches Leben in Deutschland.

Ich hoffe das Ihr einen kleinen Einblick in unsere Arbeit bekommen habt, sollten dennoch Fragen offen sein, schreibt uns einfach an, wir freuen uns über eure Nachricht!


 

 Wir machen das alles ehrenamtlich, neben dem Beruf, der Familie und unseren eigenen Tieren!                               Animal Hope Romania hat den  Status der Gemeinnützigkeit, Sie können die Spenden steuerlich absetzen.
 Sollten sie eine Spendenbescheinigung brauchen, sagen sie uns einfach bescheid!

Auch das gehört zu unserer Arbeit, die Versorgung der Strassenhunde mit Futter und Wasser!



Spendenkonto:
Crina Petre
RO71BPOS70911492955EUR01
BPOSROBUXXX

Paypal: animalhope@gmx.net
 
Animal Hope Romania e.V.
IBAN:DE66 5105 0015 0982 1438 69
BIC:NASSDE55XXX


Futterspenden:
http://www.hfs-futterservice.de/…/Ruma…/Animal-Hope-Romania/